Termine

20. Februar, Essen: «Deutschlands zukünftige Rolle in der Welt»

Logo Essener Friedens-Forum: Taube mit Zweig im Schnabel, weiß auf blau.

Die nächste Veranstaltung des Essener Friedens-Forums findet am 20.2.19 um 19.00h in der VHS, Burgplatz 1 in Essen statt

«Deutschlands
zukünftige Rolle
in der Welt»

Nach den beiden von Deutschland begonnenen und verlorenen Weltkriegen gelang es der Regierung des westdeutschen Staates durch Einbindung in Organisationen (EU) und Bündnisse (NATO) ihre Souveränität zurückzugewinnen.

Mit der deutschen Einigung und seinem ungebremsten Wirtschaftswachstum wurde Deutschland Führungsmacht in der EU. Durch die Erhöhung des Rüstungshaushalts auf 2% des BSP bis 2024 wird Deutschland auch zur stärksten Militärmacht Europas. Ist dies ein Beitrag zu einer friedlicheren Welt?

Referent: Prof. em. Dr. Werner Ruf

Essener Friedens-Forum


 Handzettel