Termine

17. Oktober, Köln: Bezahlbarer Wohnraum, Diskussion

Hat alles dabei in Koffer, Tüten, Taschen – Obdachlose, sitzend mit Hund.


Kann der Markt für bezahlbaren Wohnraum sorgen?

Die DKP Köln diskutiert diese und weitere Fragen mit Wera Richter, DKP Berlin und Mitglied des Sekretariat des PV und Klaus Stein, DKP Köln, aktiv bei Recht auf Stadt Köln.

Donnerstag, 17. Oktober, 19.00 Uhr in der MüTZe, Berliner Straße 77.

Nach wie vor wird auf die Kräfte des Marktes orientiert. Der richtet es aber nicht. Wie können wir durchsetzen, was das Grundgesetz in Artikel 14 fordert: «Eigentum verpflichtet. Sein Gebrauch soll zugleich dem Wohle der Allgemeinheit dienen»? Wie kann der Mietenanstieg gestoppt werden, welche Maßnahmen sorgen für bezahlbare Wohnungen? Wir können wir Verdrängung durch  Modernisierung und die Zwangsräumungen aufhalten? Welches Kraut ist gegen die Bodenspekulation gewachsen? Wir wollen eine Umkehr der Wohnungspolitik!

 


Flyer