Termine

26. Januar, Wuppertal: Jahresmitgliederversammlung der Marx-Engels-Stiftung

Logo: Marx-Engels-Stiftung.

 

Sa, 26.01.2019, Wuppertal, Alte Feuerwache, Gathe 5;
ab 10 Uhr


Jahresmitgliederversammlung der Marx-Engels-Stiftung mit Neuwahlen

anschließend ab ca. 14 Uhr

Konferenz aus Anlass des 250. Geburtstags von
Alexander von Humboldt.

Referat: Prof. Hans-Otto Dill (Berlin).



 

26. Januar, Solingen: «Bergische Kaffeetafel»

 

Einladung zum

Treffen der
«Bergischen
Kaffeetafel»

Im Jahr 2018 hatten wir zwei interessante Veranstaltungen der «Bergischen Kaffeetafel». Diese Reihe möchten wir im Jahr 2019 gerne fortführen. Deshalb laden Genossinnen und Genossen der DKP Kreisorganisationen Solingen und Wuppertal alle Interessierten ein zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema

Herausforderungen für Kommunistinnen und Kommunisten
in Zeiten zunehmender Rechtsentwicklung

Weiterlesen: 26. Januar, Solingen: «Bergische Kaffeetafel»

26. Januar, Solingen: Neujahrsfête der DKP

Lenin tritt aus dem Rahmen.

 

Traditionelles
Neujahrstreffen
der DKP Solingen

Im Anschluss an die Veranstaltung «Bergische Kaffeetafel» findet am Abend ab 18 Uhr das traditionelle Neujahrstreffen der DKP Solingen statt.

Wie im vergangenen Jahr werden auch wieder Paco & Madeleine dabei sein und uns mit internationalen Liedern unterhalten (Mitsingen ausdrücklich erwünscht!).

Weiterlesen: 26. Januar, Solingen: Neujahrsfête der DKP

27. Januar, Köln: Erinnern – Eine Brücke in die Zukunft

Handzettel, Teilansicht. 

Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus

Sonntag, 27. Januar 2019
14.00 Uhr, Antoniterkirche
Köln, Schildergasse

Am 27. Januar, dem Tag der Befreiung des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau, gedenken wir aller Opfer der NS-Diktatur.


Handzettel «Erinnern»


 

9. Februar, Düsseldorf: Rassismus & Extreme Rechte bekämpfen!

 Plakat.

Gegen Stammtischhetzer und rechte Schläger – auch in Düsseldorf-Eller

9. Februar 2019 Beginn: 13 Uhr
Gertrudisplatz Düsseldorf
Bushalt Eller Mitte

Sorgen wir gemeinsam dafür, dass Neonazis, rechte Hools un andere Rassist*innen sich nicht sicher fühlen können und schützen wir diejenigen, die von ihnen bedroht werden.

Wir werden den Rechten keinen einzigen Stadtteil, keine einzige Kneipe und auch sonst keinen öffentlichen Raum überlassen!


Bündnis gegen Rechts für den 9. Februar 2019
buendnis0902@riseup.net