Partei

Programm der DKP

DKP-Programm, Titel. Die DKP kämpft in und mit der Frie­dens­be­we­gung für ei­ne Welt, in der die in­ter­na­tio­na­len Be­zie­hun­gen auf dem Prin­zip der Gleich­be­rech­ti­gung, der Nicht­ein­mi­schung in die in­ne­ren An­ge­le­gen­hei­ten, auf na­tio­na­ler Sou­ve­rä­ni­tät und der ter­ri­to­ria­len In­te­gri­tät al­ler Staa­ten be­ru­hen. Sie tritt da­für ein, die UNO und das Völ­ker­recht zu stär­ken. Für die­ses Ziel ist es not­wen­dig die UNO zu de­mo­kra­ti­sie­ren. Je­de im­pe­ria­lis­ti­sche He­ge­mo­ni­al- Ge­walt- und In­ter­ven­ti­ons­po­li­tik muss ge­äch­tet wer­den. Die DKP wen­det sich ins­be­son­de­re ge­gen den Um­bau der Bun­des­wehr zur welt­weit agie­ren­den In­ter­ven­ti­ons­streit­macht und ge­gen die Ak­ti­vi­tä­ten zum Aus­bau der EU-Streit­macht. Sie tritt für die Äch­tung und Be­sei­ti­gung al­ler Mas­sen­ver­nich­tungs­mit­tel ein. Die DKP for­dert den so­for­ti­gen Stopp al­ler Aus­lands­ein­sät­ze der Bun­des­wehr und rich­tet sich ge­gen den Bun­des­wehr­ein­satz im In­nern.

Einleitung

 

Abschnitt I
Imperialismus heute

Abschnitt II
Der deutsche Imperialismus

Abschnitt III
Der Sozialismus - die historische Alternative zum Kapitalismus

Abschnitt IV
Unser Weg zum Sozialismus

Abschnitt V
Die Kräfte des Widerstands und des Fortschritts

Abschnitt VI
DKP - Partei der Arbeiterklasse

 


PDF-Datei
deutsch | english | español

zip-gepackte RTF-Datei
deutsch | english | español